Willkommen auf unserer Homepage

Aktuelle Information

Liebe Eltern, 10.10.
 
nun haben wir es bis zu den Herbstferien ohne einen Coronafall geschafft. Damit dies auch nach den Ferien möglichst so bleibt, möchte ich Sie bitten, bei einer eventuellen Urlaubsplanung die aktuellen Vorgaben für Risikogebiete des RKI zu beachten. Eine entsprechende Liste der Gebiete finden Sie unter:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html
 
Zusätzlich gilt Remscheid zur Zeit als Corona-Hotspot und viele Bundesländer haben schon ein Beherbergungsverbot für Einwohner aus Corona-Hotspots beschlossen. Über die aktuelle Entwicklung können Sie sich hier informieren:
https://www.adac.de/news/beherbergungsverbot-corona-hotspots/

Wir wünschen Ihnen trotz aller Widrigkeiten schöne und erholsame Ferien.
 
Ihr Team vom Eisernstein

——————-

Liebe Eltern,
das neuste Maßnahmenpaket der Stadt Remscheid sieht vor, dass sich im öffentlichen Raum nicht mehr als 5 Personen aus 2 Haushalten aufhalten dürfen. Das bedeutet für Sie, dass Sie bitte nicht mehr in einer Ansammlung vor dem Schultor auf Ihr Kind warten, sondern sich entlang des Gehweges verteilen sollten. Außerdem bitte ich Sie auch während des Wartens eine Maske zu tragen.
Des Weiteren wurden die Schwimmbäder für den Schulsport geschlossen.
Viele Grüße und bleiben Sie gesund.
Frank Knoblauch

———————

Liebe Eltern!

Bitte halten Sie sich auch im Sinne eines sicheren Schulbetriebes, dringend an die Vorgaben der Coronaschutzverordnung. Auch über die folgenden allgemeinen Verhaltenshinweise des Krisenstabes möchten ich Sie informieren:

Wenn Sie oder Ihre Familienangehörigen Corona haben, müssen Sie das dem Remscheider Gesundheitsamt melden! Telefon: (0 21 91) 16 – 35 55 von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr!

Beim Auftreten von Erkältungsbeschwerden bleiben Sie und Ihre Kinder unbedingt zu Hause und informieren Ihren Hausarzt telefonisch! Er berät Sie, wie es weitergeht!

Reisen Sie nicht in Risikogebiete!

Meiden Sie größere Familienfeiern, geselliges Beisammensein und größere religiöse Zusammenkünfte!Halten Sie in Geschäften, Kultureinrichtungen, Teestuben, Kaffees oder unterwegs mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen! Vor allem, wenn diese offensichtlich Husten oder Schnupfen haben und tragen Sie konsequent einen Mund-Nasen-Schutz!

Verzichten Sie auf Umarmungen oder Händeschütteln mit Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben. Meiden Sie auf jeden Fall den Kontakt mit erkrankten Personen!

Lüften Sie ausreichend und regelmäßig die genutzten Räume!

Erledigen Sie Ihre Einkäufe nicht zu Stoßzeiten!

Waschen Sie sich sorgfältig und regelmäßig die Hände mit Wasser und Seife! Mindestens 20 Sekunden!

Mit freundlichen Grüßen

Frank Knoblauch

———————

Mein Kind hat Schnupfen, hustet oder hat Halsschmerzen.
Was ist zu tun? Hier eine Information zur Vorgehensweise:

———-

Virtueller Tag der offenen Tür

Mit diesem Online Tag der offenen Tür wollen wir uns bei Ihnen vorstellen und Sie finden alles Wichtige auf einen Blick. Leider ist es uns in diesem Jahr nicht möglich Sie in unserer Schule und in den einzelnen Klassen und Gruppen zu begrüßen. Falls Sie neugierig geworden sind auf unser Schulleben, den Unterricht und unsere Projekte, besuchen Sie doch gerne unsere Homepage www.ggseisernstein.de.
Die OGGS Eisernstein ist eine der ältesten Schulen des Gemeinsamen Lernens in Remscheid und verfügt über eine Erfahrungszeit von mehr als 25 Jahren.
Wir haben derzeit 9 Klassen, in denen Kinder mit und ohne Unterstützungsbedarf gemeinsam lernen.

Klickt auf das Vorschaubild und schon lernt ihr uns kennen

In diesem kleinen Film stellen wir uns und unsere Schule vor. Viel Spaß beim Ansehen. (Bitte auf das Bild klicken.)

An unserer Schule ist ständig etwas los. Gemeinsam lernen wir, machen tolle Ausflüge, spielen zusammen, planen spannende Projekte und führen diese gemeinsam durch. Wir präsentieren unser Können bei Theateraufführungen oder bei unseren regelmäßigen Schülerversammlungen. Auf unserer Homepage könnt Ihr all das verfolgen und an unserem Schulleben teilhaben. Viel Spaß dabei.

Schaut Euch Aktionen in den „Neuesten Nachrichten“ an, stöbert in der „Bildergalerie“ oder erkundet die „Klassenseiten“ (Das sind wir).